.
.

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

.

achtzehn89.de

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

TV I – Hattrick von Enrico Ledda reicht im Derby nicht


TV I – Hattrick von Enrico Ledda reicht im Derby nicht

Der SV Schmallenberg erwischte im Derby gegen den TV Fredeburg einen Traumstart und führte nach sieben Minuten durch Tore von Nicola Lattanzi (6.) und Fabio Gorges (7.) mit 2:0. Danach drehte aber Enrico Ledda, der in der Vorsaison noch in Diensten des SV stand, auf und schoss den TV per Hattrick mit 3:2 in Front (22., 26. und 55.). Benjamin Habbel sorgte aber mit einem Doppelpack für die abermalige Wende in der unterhaltsamen Partie und mit seinen Toren in der 65. und 67. Minute für den 4:3-Sieg der Mersovski-Elf.

(Quelle: www.match-day.de)




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.