.
.

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

.

achtzehn89.de

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

TV I setzt nach Sieg gegen BC Eslohe II Aufholjagd fort


TV I setzt nach Sieg gegen BC Eslohe II Aufholjagd fort

Der Tabellenführer FC Cobbenrode ist nach dem klaren Sieg der 1. Mannschaft gegen die Reserve des BC Eslohe wieder in Sichtweite gekommen.
Von Beginn an ließ man keinen Zweifel daran aufkommen, wer den Platz als Sieger verlassen wollte. Durch das aggressive Attackieren der Gegenspieler im Mittelfeld sorgte man schon früh für klare Verhältnisse, als man den Eslohern beim Versuch des Spielaufbaus in der eigenen Hälfte den Ball abjagte und Andre Siepe (8. Min.) und Martin Mester (12. Min.) vollendeten. In der Folge beherrschte der TV klar das Spielgeschehen, wollte aber zu schnell weitere Tore erzielen, statt den Ball laufen zu lassen und in Ruhe abzuwarten. So fanden viele Bälle in die Spitze nicht den vorgesehenen Abnehmer oder Pässe im Mittelfeld kamen nicht an. Ein Doppelschlag in der 38. und 39. Minute durch Stefan Berends und Martin Mester zur 4:0-Halbzeitführung zog den Gästen den Zahn dann endgültig. Auch nach der Pause geriet das von Fabien Rams gehütete TV-Tor nicht in Gefahr. Hubertus Kraas und Frederico Vogt machten das halbe Dutzend bis zur 75. Minute noch voll. Es war ein klarer Sieg, der gut und gerne noch höher hätte ausfallen können. Der Gegner stellte an diesem Tag allerdings kaum Kreisliga A-Niveau dar.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.