.
.

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

.

achtzehn89.de

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

TV I geht im Heimspiel baden


TV I geht im Heimspiel baden

An diesem regnerischen Mittwoch Abend ging beim vorgezogenen Heimspiel gegen die SG  Bracht/Oedingen nicht viel zusammen. Eine unsichere Abwehrkette, kein flüssiges Pass-Spiel im Mittelfeld und Stürmer, die die wenigen Chancen vergaben. Unterm Strich stand eine unerwartete 1:3-Niederlage. Der Gast machte im Mittelfeld geschickt die Wege zu und ließ dem TV nur wenige Torchancen. Allerdings…. hätte Hubertus Kraas frühzeitig eine so genannte „100%ige“ genutzt, wäre das Spiel vielleicht anders verlaufen.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit schien dann alles noch in die richtigen Bahnen zu laufen. Stefan Behrends verwertete einen hereingegebenen Freistoß am langen Pfosten stehend zur 1:0-Führung für den TV, doch schon zwei Minuten später glich der Gast aus. Die wenigen Torchancen, die sich für den TV ergaben, wurden allesamt vergeben. Anders die SG Bracht/Oedingen, die zwei weitere Tore machte und das Spiel somit nicht unverdient gewann. 

Kopf hoch, Jungs, vielleicht war das ein Dämpfer zur rechten Zeit. Es heißt jetzt: Mund abputzen, jeder an die eigene Nase fassen, Niederlage abhaken, gut trainieren und am übernächsten Sonntag die Scharte auswetzen.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.