.
.

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

.

achtzehn89.de

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

TV I – 2:0-Arbeitssieg in Bracht


TV I – 2:0-Arbeitssieg in Bracht

Das Auswärtsspiel bei der SG Bracht/Oedingen musste die 1. Mannschaft auf dem ungeliebten Naturrasenplatz in Bracht bestreiten. Der TV bestimmte eindeutig das Spielgeschehen, jedoch waren einem geordneten Pass-Spiel aufgrund der äußeren Bedingungen auch Grenzen gesetzt. Die Bälle in die Tiefe und auf die Stürmer versprangen sehr oft, so dass sich nur wenige Torchancen ergaben. Eine davon nutzte David Patrzek in der 25. Minute zur 1:0-Führung mit einem überlegten Flachschuss.  Der Gastgeber hatte dem nicht viel entgegenzusetzen, so dass TV-Keeper Fabien Rams bis auf das Abfangen einiger unpräziser Flanken so gut wie beschäftigungslos war.

In der zweiten Halbzeit vergaben die TV-Spieler einige 100%ige Torchancen fast im Minutentakt. Oft waren die Aktionen überhastet, mal wurde auch der besser postierte Mitspieler einfach übersehen. Hinzu kamen noch zwei Treffer ans Torgebälk. Auch der gute Keeper der Gastgeber parierte einige Male sehr gut. So bedurfte es eines Kraftaktes bis in die Schlussminute, um den Auswärtssieg endgültig einzufahren. Der eingewechselte Martin Mester war es, der einen Angriff gegen die zu weit aufgerückte Abwehr der Gastgeber zum verdienten 2:0 abschloss.

Am Ende war es ein Arbeitssieg, bei dem man sich selbst das Leben unnötig schwer gemacht hat.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.