.
.

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

.

achtzehn89.de

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

Dieter Hesse ab Sommer neuer Trainer beim TV Fredeburg


Dieter Hesse ab Sommer neuer Trainer beim TV Fredeburg

Nach sechs Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit mit Waldemar Patrzek steht sein Nachfolger nun fest. Dieter Hesse wird ab der neuen Saison die 1. Mannschaft des TV Fredeburg übernehmen. Hesse trainierte bereits in der Saison 2015/16 die A-Jugend des TV Fredeburg und nahm seinerzeit als Kreismeister an der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga teil. Co-Trainer wird Christof Grewe, der in der vergangenen Saison die Reserve des TV trainierte und darüber hinaus langjährige Erfahrung aus dem Jugendbereich mitbringt.

Nicht nur auf der Trainerposition, auch innerhalb der Mannschaft wird sich nach dem Weggang einiger Spieler ein personeller Umbruch vollziehen müssen. „Aufgrund der Erfahrung von Dieter Hesse im Junioren- und Seniorenbereich sind wir aber fest davon überzeugt, dass dieser Umbruch mit ihm gelingen wird“, so der Vorstand. „Die Herausforderung wird dabei sein, die zukünftigen Spieler aus der jetzigen A- und B-Jugend erfolgreich in den Seniorenbereich zu integrieren.“

Hesse freut sich bereits auf die neue Herausforderung: „Ich kenne natürlich noch einige Spieler aus dem gemeinsamen Meisterschaftsjahr und bin hochmotiviert mit der jungen Mannschaft zusammenzuarbeiten.“

Zudem kehrt Martin Mester vom Ligakonkurrenten SV Dorlar/Sellinghausen zurück zum TV. Er wird als Co-Trainer Fabien Rams unterstützen, der auch in der kommenden Saison Trainer der 2. Mannschaft sein wird. Da Mester das Vereinsumfeld bestens kennt und der Reserve auch noch als Spieler zur Verfügung stehen wird, ist er ein weiterer Gewinn für den TV Fredeburg.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.