.
.

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

.

achtzehn89.de

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

TV I – Souveräner Auswärtssieg in Fleckenberg


TV I – Souveräner Auswärtssieg in Fleckenberg

Der TV beherrschte das Spielgeschehen eindeutig und ließ den Ball in den eigenen Reihen laufen. Es ergaben sich jedoch keine zwingenden Torchancen, weil der Gast mit zwei tief gestaffelten Fünferketten die TV-Angriffe unterbinden konnte. Wie am Vorsonntag dauerte es eine halbe Stunde bis zum Führungstor, das diesmal aus einer Standardsituation in Form eines von Hubertus Krass getretenen Eckballs resultierte, den Mirko Piechaczek vom Fünfer aus mit dem Kopf ins Tor wuchtete. Zehn Minuten später fiel das 2:0, wiederum durch Mirko Piechaczek, der eine Flanke von Robin Zimmermann mit dem Kopf verwertete.

Der Rest des Spiel ist schnell erzählt. In der 65. Minute versenkte Maxi Steringer einen an Enrico Ledda verursachten Foulelfmeter zum 3:0. Der TV verjüngte anschließend die Mannschaft durch Einwechselung von Christopher Gorges und Johannes Grell gegen die Routiniers Enrico Ledda und Tim Tröster. Die letzten zwanzig Minuten schaltete der TV dann zwei Gänge zurück und beschränkte sich auf das Spiel in der eigenen Hälfte. Trotzdem kamen die Gastgeber zu keinen zwingenden Torchancen, so das am Ende ein hochverdienter 3:0 Auswärtssieg zu Buche stand.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.