.
.

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

.

achtzehn89.de

TV Fredeburg – Abteilung Fussball

TV I und II kassieren erste Saisonniederlage


TV I und II kassieren erste Saisonniederlage

Beide Seniorenmannschaften mussten im 9. Saisonspiel ihre erste Niederlage hinnehmen.

Die erste Mannschaft verlor durch zwei „Sonntagsschüsse“ in Remblinghausen mit 2:1. Obwohl Timm Tröster bereits nach acht Minuten das Führungstor erzielen konnte, ging der Spielfluss anschließend mehr und mehr verloren und die „Wildsau“-Elf kam durch einen 30-Meter-Schuss aus halblinker Position zum 1:1 Ausgleich. Noch vor der Pause, aber insbesondere nach Wiederanpfiff, hatte der TV gleich drei hochkarätige Möglichkeiten, um den Führungstreffer zu erzielen. Insbesondere Robin Senyüz scheiterte aus kurzer Distanz an der Querlatte. Dann kam es wie es kommen musste: Durch einen Konter geriet man mit einem weiteren „Sonntagsschuss“ in Rückstand, den man in den verbleibenden fünfzehn Minuten nicht mehr aufholen konnte. Im Gegenteil, in der Nachspielzeit ging Robin Zimmermann nach einer Tätlichkeit mit Rot vom Platz und wird für die kommenden, schweren Heimspiele gegen Fatih Türkgücü und die Reservisten des SSV Meschede fehlen. Bleibt zu hoffen, dass im Wiederholungsspiel gegen den Spitzenreiter am Freitag, 17. Oktober 2014 der Spielfluss und vor allem die Spielordnung wieder zurückkehren und eine engagierte Leistung über neunzig Minuten zum Erfolg führen werden.

Auch die zweite Mannschaft musste sich im Heimspiel gegen den Aufstiegsaspiranten SG Wenholthausen/Reiste mit einem 2:4 geschlagen geben. Die Führung durch Sven Reimann glich der neue Tabellendritte prompt aus und führte noch zur Pause mit 2:1. Bis zur 74. Minute konnte man in Halbzeit zwei das Spiel noch ausgeglichen gestalten ehe die SG mit 3:1 in Führung ging. In den letzten beiden Spielminuten fiel auf beiden Seiten noch ein Treffer, den für unsere Zweite Domenico Caci erzielte. Trotz dieser ersten Niederlage führt der TV II gemeinsam mit dem TuS Velmede/Bestwig punktgleich die B-Kreisliga HSK West an.

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.